BS Zahntechnik, Chemie-, Biologie- und Drogerieberufe

zur Anmeldung

BESTE CHANCEN IM BERUF

durch das KMK-Fremdsprachenzertifikat

Bayern

 

Ziel

Europaweit anerkannter Nachweis über berufsbezogene Fremdsprachenkompetenzen

Teilnehmer/innen

Schülerinnen und Schüler in der beruflichen Bildung

Inhalt

Hörverstehen, Leseverstehen, Erstellen von Schriftstücken, Übersetzung
Dialoge mit persönlichem und fachlichem Inhalt

2 Schwierigkeitsstufen

Stufe I (leichteste Stufe) für Zahntechniker/in, Biologielaborant/in, Drogist/in
Stufe I oder Stufe II für Chemielaborant/in, Chemikant/in, Pharmakant/in

Termine

Schriftlicher Teil Anfang Mai
Mündlicher Teil etwa 1 Monat später
Das genaue Datum der Prüfungen wird per Aushang bekannt gegeben.

Koordinator

 

Herr Dr. Hofweber

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok